Kino

Termin für Österreichischen Filmpreis 2023 steht fest

Die Akademie des Österreichischen Films hat heute den Termin für den 13. Österreichiscen Filmpreis bekanntgegeben. Die Zeremonie wird am 15. Juni 2023 im Globe Wien in der Marx Halle stattfinden. Damit ist die Location zum zweiten Mal Austragungsort für das Branchenevent.

24.11.2022 12:53 • von Barbara Schuster
Das Globe in Wien (Bild: eSeL.at - Lorenz Seidler)

Die Akademie des Österreichischen Films hat heute den Termin für den 13. Österreichiscen Filmpreis bekanntgegeben. Die Zeremonie wird am 15. Juni 2023 im Globe Wien in der Marx Halle stattfinden. Damit dient die Location zum zweiten Mal als Ort für das Branchenevent. Beim Österreichischischen Filmpreis werden Preise in insgesamt 17 Kategorien vergeben. Wie die Akademie weiter mitteilt, sind Anmeldungen für das Auswahlverfahren zum Österreichischen Filmpreis 2023 ab sofort möglich. Es können heimische Spiel- und Dokumentarfilme, welche in der Zeit vom 1. Februar 2022 bis 31. März 2023 in Österreich im Kino zu sehen waren bzw. zu sehen sein werden, eingereicht werden. Die Einreichfrist endet am 20. Jänner 2022, weitere Informationen und die Richtlinien zur Einreichung für den Österreichischen Filmpreis 2023 sind hier zu finden.