TV

Dreamtool produziert Barcelona-Zweiteiler

"Hotel Barcelona" entsteht für das ZDF und ist für den "Herzkino"-Sendeplatz am Sonntagabend eingeplant.

12.10.2022 15:16 • von Frank Heine
Am Set in Barcelona: Mina Tander, Christian Theede, Stefan Raiser und Vladimir Burlakov (Bild: Dreamtool/ZDF)

Produzent Stefan Raiser kann nicht von Barcelona lassen. Nachdem er mit seiner Firma Dreamtool nicht mehr für die "Barcelona-Krimis" der Degeto verantwortlich ist, dreht er aktuell fürs ZDF-"Herzkino" den Zweiteiler "Hotel Barcelona". Darin geht es neben Liebe und Intrigen vor allem auch um die Geheimnisse einer angesehenen Hoteliersfamilie in der katalanischen Hauptstadt.

Den Hauptcast bilden Mina Tander, Vladimir Burlakov, Herbert Knaup, Inka Friedrich, Lea Zoë Voss und Manuel Cortez.Das Drehbuch schrieben Sebastian Wehlings und Christian Lyra. Regie führt Christian Theede. Redaktionell sind Andreas Jakobs-Woltering und Wolfgang Grundmann für die beiden 90-Minüter verantwortlich.

"Hotel Barcelona" ist für Dreamtool neben der neuen Reihe "Dr. Nice" die zweite aktuelle Produktion für das ZDF, nachdem die "Herzkino"-Reihe "Ella Schön" mit dem Ausstiegvon Annette Frier als Titelheldin zu Ende ging.