TV

Oliver Radtke verlässt Geschäftsführung von RTL Deutschland

Die Neuaufstellung von RTL Deutschland animiert den Gruner + Jahr Mann Oliver Radtke zu seinem Abschied aus der Geschäftsführung von RTL Deutschland.

29.09.2022 14:02 • von Michael Müller
Geht auf eigenen Wunsch: Oliver Radtke (Bild: RTL Deutschland)

Wie unsere Kolleginnen und Kollegen von Meedia berichten, verlässt das Mitglied der Geschäftsführung von RTL Deutschland, Oliver Radtke, das Unternehmen. Er war einer der letzten verbliebenen Teile der Gruner + Jahr-Führungsabteilung und für die Gesamtkoordination bei der Zusammenführung der beiden Unternehmen zuständig. Er gehe auf "eigene Wunsch", bestätigte eine RTL-Sprecherin gegenüber Meedia.

Die Entscheidung kommt auch nach dem Intervenieren von Bertelsmann-CEO Thomas Rabe, der jetzt nach Stephan Schäfers Weggang auch interimsweise RTL Deutschland führt und vor allem schnellere Synergien zwischen Gruner + Jahr und RTL Deutschland sehen will.

Radtke steuerte als Chief Operating Officer und als Mitglied der Geschäftsführung seit 2013 den Transformationsprozess von Gruner + Jahr. Seit 1. September 2021 war er zusätzlich Mitglied der Geschäftsführung von RTL Deutschland.