Produktion

Foto des Tages: Drehende für NDR-Film "Mein Falke"

Die letzte Klappe für den von der Provobis produzierten Fernsehfilm "Mein Falke" ist gefallen. Nach der Grimme-Preis-prämierten Produktion "Hanne" setzen das erfolgreiche Team aus Regisseur Dominik Graf, Drehbuchautorin Beate Langmaack und Produzent Jens C. Susa mit der Redaktion Christian Granderath, Sabine Holtgreve (NDR), Claudia Tronnier (arte) ihre Zusammenarbeit fort. An der Seite von Anne Ratte-Polle (im Bild) spielen u.a. Jörg Gudzuhn, Olga von Luckwald, Bastian Hagen, Bernhard Conrad, Oliver Sauer und Harald Burmeister. Die Kamera führt Hendrik A. Kley. Gedreht wurde in Wolfsburg und Umgebung. Der Film wird gefördert von nordmedia. Foto: Frédéric Batier, Provobis GmbH (PR-Veröffentlichung)

12.08.2022 07:13 • von Jochen Müller
Anne Ratte-Polle in "Mein Falke" (Bild: Frédéric Batier, Provobis GmbH)

Die letzte Klappe für den von der Provobis produzierten Fernsehfilm Mein Falke" ist gefallen. Nach der Grimme-Preis-prämierten Produktion Hanne" setzen das erfolgreiche Team aus Regisseur Dominik Graf, Drehbuchautorin Beate Langmaack und Produzent Jens C Susa mit der Redaktion Christian Granderath, Sabine Holtgreve (NDR), Claudia Tronnier (arte) ihre Zusammenarbeit fort. An der Seite von Anne Ratte-Polle (im Bild) spielen u.a. Jörg Gudzuhn, Olga von Luckwald, Bastian Hagen, Bernhard Conrad, Oliver Sauer und Harald Burmeister. Die Kamera führt Hendrik A Kley. Gedreht wurde in Wolfsburg und Umgebung. Der Film wird gefördert von nordmedia. Foto: Frédéric Batier, Provobis GmbH (PR-Veröffentlichung)