Kino

Kaufcharts: Uncharted? Im Gegenteil!

Die neue Nummer in den physischen Kaufcharts ist die Videospiele-Verfilmung "Uncharted".

10.08.2022 09:53 • von Jörg Rumbucher
Neu auf Platz eins: "Uncharted" (Bild: Sony Pictures)

Und erneut hat ein großer Kinofilm einen Aufschlag gemacht und sozusagen von null auf hundert die DVD- und Blu-ray-Kaufcharts erobert. Die neue Nummer ist die Videospiele-Verfilmung "Uncharted" mit dem Darstellertrio Tom Holland, Mark Wahlberg und Antonio Banderas. In der Blu-ray-Auswertung von GfK Entertainment besetzt der Sony Pictures-Titel nicht nur Platz eins, sondern mit der 4K UHD-Fassung auch Rang fünf. Aber es gab noch mehr Neuzugänge in Kalenderwoche 31: Der Abenteuerfilm "The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt" klettert mit der regulären Blu-ray-Version bis auf Position vier. Ein weiteres "Lost City"-Produkt steigt auf Platz 14 ein. Die deutsche Produktion "Wunderschön" kann sich bis auf Rang sechs vorarbeiten. Und eine Neuauflage von "Chucky - Die Mörderpuppe" steigt neu auf Rang sieben ein. Vorwochenspitzenreiter "Doctor Strange in the Multiverse of Madness" fällt auf Position drei zurück.

Im DVD-Ranking verdrängt "Uncharted" die Nummer eins der Vorwoche - "Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse" - auf die Zwei. "Wunderschön" kann sich die Bronzemedaille sichern. "The Lost City" steigt bis auf Rang fünf.

DVD-Verkauf

Blu-ray Verkauf