Kino

Kinocharts Deutschland: Lizenz zum Gelbdrucken

An einem Wochenende ohne wirklich nennenswerte Neustarts - der beste Neuling erreichte Platz vier - mussten sich die deutschen Kinos weiterhin auf "Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss" verlassen. Und konnten das auch!

01.08.2022 06:59 • von Thomas Schultze
Fünftes Wochenende an der Spitze: "Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss" (Bild: Universal)

DER SPITZENREITER

An einem Wochenende ohne wirklich nennenswerte Neustarts - der beste Neuling erreichte Platz vier - mussten sich die deutschen Kinos weiterhin auf Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss" verlassen. Und konnten das auch! Am fünften Wochenende konnte die Fortsetzung weitere 245.000 Fans versammeln und 2,1 Mio. Euro umsetzen. Gesamt ist der Film aus dem Hause Illumination nunmehr mit 2,6 Mio. Besuchen endgültig der drittstärkste Neustart des laufenden Jahres und hält bei seinem Tempo natürlich Kurs, auch noch Top Gun Maverick" und Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse" zu überrunden.

DIE WEITEREN TITEL DER TOP 5

Platz zwei geht abermals an Thor: Love and Thunder", der sein viertes Wochenende mit knapp 145.000 Zuschauern und 1,5 Mio. Euro Umsatz abgschloss. Der vierte Thor"-Standalone hält gesamt bei etwas mehr als 1,4 Mio. Besuchern. Er steht ganz kurz davor, Thor - The Dark Kingdom" zu überrunden, der 2013 auf 1,43 Mio. Kinogänger kam, und dürfte in Kürze auch zu dem bisher erfolgreichsten Film der Reihe aufschließen, Thor: Tag der Entscheidung", ebenfalls von Regisseur Taika Waititi, der 2017 1,48 Mio. Fans anlockte. Auf Platz drei landet der unermüdliche "Top Gun Maverick", der sein zehntes Wochenende ohne erkennbare Ermüdungserscheinungen mit 85.000 Zuschauern und 900.000 Euro Boxoffice abschloss. Gesamt schlagen 2,9 Mio. Besucher zu Buche: Im Lauf der nächsten sieben Tage sollte der Blockbuster mit Tom Cruise zwischenzeitlich "Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse" als Topfilm des Kinojahres ablösen. Platz vier ging an den besten (und einzigen nennenswerten) Neustart der Woche, DC League of Super-Pets", der es bei 100.000 Ticketverkäufen in 556 Kinos auf ein Einspiel von 785.000 Euro brachte. Monsieur Claude und sein großes Fest" beschließt die Top fünf mit 80.000 Besuchern und 770.000 Euro Umsatz.

DIE WEITEREN NEUSTARTS DER TOP 20

Auf Platz 13 geht die spanische Erfolgskomödie Der perfekte Chef" mit Javier Bardem ins Rennen, der in 106 Kinos 6500 Kinogänger und 60.000 Euro Umsatz schaffte. Arthur Malediction" schaffte es mit 4600 Kinogängern und 42.500 Euro Einspiel auf Platz 17.

DIE DEUTSCHEN PRODUKTIONEN DER TOP 20

Auf Platz sieben findet sich Bibi & Tina - Einfach anders", der an seinem zweiten Wochenende 72.000 Fans mobilisierte, die für 535.000 Euro Umsatz gut waren. Noch einmal landete Liebesdings" in den Top ten, mit 25.000 verkauften Tickets und 180.000 Euro Einspiel am vierten Wochenende. Die Geschichte der Menschheit - leicht gekürzt" landete auf Platz zwölf mit 9000 Besuchern und 76.000 Euro Einspiel am siebten Wochenende. Alfons Zitterbacke - Endlich Klassenfahrt!" belegt Platz 14 mit 8000 Zuschauern und 56.500 Euro am vierten Wochenende. Dahinter findet sich - am 26. Wochenende! - Wunderschön", der 6000 Zuschauer anlockte und 50.000 Euro umsetzte. Contra" war - am 40. Wochenende! - gut für Platz 19 mit 3350 Besuchern und 30.000 Euro Boxoffice.

Gesamt wurden für die Filme der Top 20 920.000 Tickets verkauft. Der Umsatz beträgt 8,4 Mio. Euro.