TV

Die erfolgreichsten RTL+-Formate im ersten Halbjahr

Auf RTL+ gehören "Der König von Palma" und "Weil wir Champions sind" zu den großen Fiction-Gewinnern. Die Streaming-Plattform schlüsselte aber auch auf, was die erfolgreichsten True-Crime- und Reality-Formate im ersten Halbjahr 2022 waren.

01.07.2022 11:48 • von Michael Müller
Ein Hit auf RTL+: "Der König von Palma" (Bild: RTL/Pep Bonet)

RTL Deutschland gibt einen Einblick in seine erfolgreichsten Formate des ersten Halbjahres 2022 auf der Streaming-Plattform RTL+. Das gefragteste Fiction-Format war dabei die Serie "Der König von Palma" mit Henning Baum in der Hauptrolle. Hinter der Kostümserie "Sisi" ist die UFA-Fiction-Produktion sogar das insgesamt zweiterfolgreichste Fiction-Format auf RTL+.

Auch richtig erfolgreich lief das Drama "Weil wir Champions sind" von Constantin Film, in dem Wotan Wilke Möhring als Basketballtrainer aufgrund seiner gerichtlich verordneten Sozialstunden ein Teams mit geistig behinderten Spielern übernimmt. Der Film, der im Free-TV auf Vox auch starke 2,22 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer erreichte, liege mit den RTL+-Nutzungszahlen auf dem Niveau von "Der König von Palma".

Die erfolgreichste US-Serie bei RTL+ war im ersten Halbjahr "Gossip Girl". Die Krone bei den Reality-Formaten darf sich "Der Bachelor" aufsetzen. Das erfolgreichste True-Crime-Format war "Das Geheimnis der Weimar Morde". Und auch die Live-Übertragung des Musikfestivals "Rock am Ring" gehörte mit mehr als vier Millionen Livestreamstarts vom 3. bis 5. Juni zu den Erfolgsgeschichten der Streaming-Plattform.