Produktion

Hauptdarstellerinnen-Wechsel bei "Zimmer mit Stall"

Anstelle von Aglaia Szyszkowitz, die sich kurz vor Beginn der Dreharbeiten einen Bandscheibenvorfall zugezogen hatte, hat Elena Uhlig in zwei neuen Filmen der ARD-Reihe "Zimmer mit Stall", die aktuell gedreht werden, die Hauptrolle der Pensionswirtin und Bürgermeisterin Sophie übernommen.

27.06.2022 10:58 • von Jochen Müller
Neu an Bord bei "Zimmer mit Stall": Elena Uhlig, hier im Bild mit Friedrich von Thun (Bild: ARD Degeto/ Marc Reimann)

Nachdem sich Aglaia Szyszkowitz kurz vor Beginn der Dreharbeiten zu zwei neuen Filmen aus der ARD-Freitagabendreihe "Zimmer mit Stall" einen Bandscheibenvorfall zugezogen hatte, hat Elena Uhlig die Hauptrolle der Pensionswirtin auf dem Fuchsbichlerhof und Bürgermeisterin übernommen.

"Zimmer mit Stall - Das Wunder von Wiesenried" (AT) wird aktuell von Filippos Tsitos nach einem Drehbuch von Holger Gotha und Philipp Weinges inszeniert. Darin macht eine Marienerscheinung in der Kapelle des Fuchsbichlerhofs das beschauliche Wiesenried zum Wallfahrtsort. Während Sophie versucht, dies für ihre Pension zu nutzen, ist ihrem kauzigen Stallbewohner Barthl (Friedrich von Thun) der ganze Hype suspekt. Seit dem Aufenthalt eines tibetischen Mönchs (Joel Orlando) in der Pension ist Barthl auf Sinnsuche und beginnt, das angebliche Wunder zu hinterfragen. Und auch von ihrem Gegenspieler Jungböck (Ferdinand Hofer), der einen Betrug wittert, bekommt Sophie, die sich mit dem Verkauf von selbst abgefülltem Wunderwasser ihre Altersvorsorge sichern wollte, Druck. Und so bleibt ihr nichts anderes übrig, als sich mil dem neuen Pfarrer Leo (Florian Stetter) auf die Suche nach der Wahrheit zu begeben.

In "Zimmer mit Stall - Sophies tiefer Fall" (AT), den Rainer Kaufmann nach einem Drehbuch von Gotha und Weinges inszeniert, muss die sonst so selbständige Sophie notgedrungen Barthl um Hilfe bitten, denn nach einem Sturz vom Dach ist sie für sechs Wochen außer Gefecht gesetzt und der Saisonauftakt steht an. Wider Erwarten macht sich Barthl recht gut - als Pensionswirt und als Sophies Pfleger. Doch Sophie übersieht, dass ein Gästepaar auf dem Fuchsbichlerhof vorsätzlich Chaos anrichtet, um Sophie abzuzocken.

In weiteren Rollen stehen noch bis 1. August u.a. Philipp Sonntag, Bettina Mittendorfer, Carolin Garnier, Michael Grimm und Daniel Rodic im oberbayerischen Hausham und Umgebung vor der Kamera.

Produziert wird die Reihe "Zimmer mit Stall" von Roxy Film (Produzent*innen: Andreas Richter, Ursula Woerner und Annie Brunner) im Auftrag der ARD Degeto (Redaktion: Sascha Mürl, Stefan Kruppa; Executive Producer: Christoph Pellander) für die ARD.

Ausstrahlungstermine stehen noch nicht fest.