Festival

Filmfest München in Gelb

Gestern Abend feierte "Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss" eine bestens gelaunte Premiere im Rahmen des Filmfest München, für die auch die beiden deutschen Hauptsprecher, Thomas Gottschalk und Oliver Rohrbeck, angereist waren.

27.06.2022 07:02 • von Thomas Schultze
Premiere mit Starpower: "Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss" auf dem Filmfest München (Bild: Dominik Bindl / Universal Pictures International Germany GmbH)

Gestern Abend feierte Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss" eine bestens gelaunte Premiere im Rahmen des Filmfest München, für die auch die beiden deutschen Hauptsprecher, Thomas Gottschalk und Oliver Rohrbeck, die als der Wilde Knöchelknacker bzw. Gru zu erleben sind, angereist waren. In Empfang genommen wurden die Stars von Filmfest-München-Chefin Diana Iljine und Michael Kampf, Marketing Director Universal Pictures International Germany GmbH. Umgeben waren sie in der Astor Filmlounge im ARRI von den beiden Minions Bob und Stuart.

Deutscher Kinostart ist der kommende Donnerstag. Das Original, Minions", ein Spinoff des Ich - Einfach unverbesserlich"-Franchise, war im Sommer 2015 auf knapp sieben Mio. Besucher gekommen.