TV

Lateinamerika: Disney kooperiert mit Starz

Disney und Lionsgate-Tochter Starz kooperieren in Lateinamerika, um ein Bundle-Paket anzubieten, das Star+, Disney+ und Starzplay umfasst.

24.06.2022 15:10 • von Jörg Rumbucher
Selbstverständlich im Bundle enthalten: "Die Simpsons" (Bild: Disney/Fox)

Der Wettbewerb im Abo-Streaminggeschäft führt immer mal wieder zu ungeahnten Zusammenschlüssen. Aktuell haben sich die Walt Disney Company und Lionsgate-Tochter Starz zusammengetan, um in Lateinamerika ein Streaming-Abonnement-Paket anzubieten.

Das Angebot kombiniert die Inhalte von Disney+, Star+ und Starzplay für Verbraucher in Brasilien, Mexiko, Argentinien, Chile, Kolumbien, Ecuador und Peru.

Das Streaming-Angebot von Disney und Starzplay wird in jedem der lateinamerikanischen Märkte zu einem einheitlichen Preis angeboten. Nach Abschluss des Abonnements laden Nutzer die jeweilige App auf ihre Geräte herunter, um auf jede Plattform zugreifen zu können