Produktion

Lea Seydoux als Lady Margot in "Dune 2"

Der ohnehin schon namhafte Cast des "Dune"-Sequels, das ab diesem Herbst gedreht werden soll, ist um einen Schauspielstar reicher geworden.

22.06.2022 08:37 • von Jochen Müller
Lea Seydoux, hier beim Festival de Cannes, übernimmt eine Rolle im "Dune"-Sequel (Bild: IMAGO / PA Images)

Lea Seydoux, die zuletzt in Mia Hansen-Løves Quinzaine-Gewinner "Un beau matin" überzeugte, übernimmt im Dune"-Sequel die Rolle der Lady Margot. Das berichtet "Deadline.com". In Frank Herberts Romanvorlage ist Lady Margot eine Verbündete von Paul Atreides, die ihm hilft, das Haus Atreides zu rächen.

Paul Atreides wird von Timothée Chalamet verkörpert, der damit ebenso wie Rebecca Ferguson, Zendaya und Josh Brolin seine Rolle aus dem Original wieder übernehmen wird. Neu im Cast sind hingegen u.a. Florence Pugh, Christopher Walken und Austin Butler.

Inszeniert wird "Dune 2" erneut von Denis Villeneuve nach einem Drehbuch, das er zusammen mit Jon Spaihts geschrieben hat. Zusammen mit Mary Parent, Cale Boyter, Tanya Lapointe und Patrick McCormick wird Villeneuve auch als Produzent fungieren. Die Dreharbeiten sollen noch diesen Herbst beginnen, den Kinostart hat Warner für Oktober 2023 eingeplant.

"Dune" hatte im vergangenen Herbst gut 1,8 Mio. Besucher in die deutschen Kinos gelockt und weltweit rund 400 Mio. Dollar eingespielt gehabt.