Kino

Kinocharts Österreich: "Dumbledore" kratzt an der Umsatzmillion

"Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse" hat auch in den österreichischen Kinocharts auf Anhieb Platz eins übernommen und inklusive Previews bereits knapp eine Million Euro eingespielt.

12.04.2022 13:46 • von Jochen Müller
Auch in den österreichischen Kinocharts die neue Nummer eins: "Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse" (Bild: Warner)

Mit einem Einspiel von 756.000 Euro (inkl. Previews: 964.000 Euro) hat Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse" auch in Österreich an seinem Startwochenende souverän Platz eins der Kinocharts übernommen. Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" hatte es bei seinem Start im November 2016 auf knapp 1,3 Mio. Euro gebracht gehabt, bei Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" waren es zwei Jahre vorher rund 880.000 Euro gewesen.

Vorwochenspitzenreiter Sonic the Hedgehog 2" belegte mit 225.000 Euro (gesamt: 653.000 Euro) Platz zwei, gefolgt von Die Häschenschule - Der große Eierklau" (WE: 147.000 Euro; gesamt: 541.000 Euro).

Komplettiert wird die Top fünf der österreichischen Kinocharts durch Willkommen in Siegheilkirchen" (WE: 126.000 Euro; gesamt: 559.000 Euro) und Morbius" (WE: 121.000 Euro; gesamt: 510.000 Euro).

DIE WEITEREN NEUSTARTS IN DEN TOP 25 DER ÖSTERREICHISCHEN KINOCHARTS

Ulrich Seidls am Wochenende bei der Diagonale ausgezeichnete schwarze Komödie Rimini" belegte an ihrem Startwochenende in Österreich mit einem Einspiel von 23.000 Euro (inkl. Previews: 28.000 Euro) Platz zwölf. Darüber hinaus schaffte kein weiterer Neustart am vergangenen Wochenende den Sprung in die Top 25 der österreichischen Kinocharts.

Die Top Ten der österreichischen Kinocharts