Kino

Kinocharts Deutschland Trend: Viel Regen, viel Kino

Der neue Marvel-Film aus dem Hause Sony macht, was man von ihm erwartet: "Morbius" mit Jared Leto startet auf Platz eins der deutschen Charts, "Sonic the Hedgehog 2" geht auf Platz drei ins Rennen. Und an diesem Wochenende dürfte auch das Wetter mitspielen.

01.04.2022 11:07 • von Thomas Schultze
"Morbius" ist der nächste Marvel-Hit (Bild: Sony)

Der neue Marvel-Film aus dem Hause Sony macht, was man von ihm erwartet: Morbius" mit Jared Leto startet auf Platz eins der deutschen Charts. Gestern holte sich der nach Venom" zweite Film mit einem Antihelden aus dem Universum von "Spider-Man", inszeniert von dem Genrespezialisten Daniel Espinosa, in 535 Kinos 30.000 Besucher und 270.000 Euro Einspiel. Damit peilt "Morbius" ein Gesamtwochenende zwischen 250.000 und 300.000 verkauften Tickets an, womit sich der beeindruckende Lauf von Sony mit "Venom 2", Spider-Man: No Way Home" und jüngst Uncharted" nahtlos fortsetzt.

Dahinter landete gestern Sonic the Hedgehog 2", der in 541 Kinos mit zunächst einmal mit 17.000 Besuchen und 145.000 Euro Umsatz ins Rennen ging. Als Familienfilm sollte er aber gerade angesichts der Wetterlage erst im Verlauf des Wochenendes richtig aufdrehen. Um die 200.000 Zuschauer sollten allemal drin sein für die Fortsetzung, die damit aber hinter dem ersten Film von 2020 - damals der letzte Hollywoodhit vor Beginn der Coronapandemie - zurückbleiben, der am ersten Tag auf 45.000 Kinogänger gekommen war und im Anschluss ein erstes Wochenende mit 365.000 Besuchern hinlegte.

"The Batman" beginnt das fünfte Wochenende mit 13.000 verkauften Tickets und 130.000 Euro Boxoffice - fast identisch mit dem Vorwochenende - und strebt nun auf ein Gesamtwochenende mit wohl abermals 120.000 Besuchen zu. Dauerbrenner "Uncharted" folgt auf Platz vier mit 5000 Zuschauern und 45.000 Euro Einspiel, was auf ein siebtes Wochenende mit 50.000 Kinogängern hoffen lässt. "Ambulance" beschließt die aktuelle Top fünf mit 4500 verkauften Tickets und 40.000 Euro Umsatz. Ein zweites Wochenende mit 40.000 Zuschauern winkt.

Neu in den Top Ten ist auch das Anime "Jujutsu Kaisen 0", das in vorerst 34 Locations mit 2400 Besuchern und 30.500 Euro Kasse auf Platz acht furios loslegte. Auf Platz 17 gibt es zudem noch den Start von "Peterchens Mondfahrt" zu vermelden mit 1500 kleinen Filmfans und 11.000 Euro Einspiel in 354 Kinos. Im Lauf des Wochenendes wird sich der Animationsfilm deutlich steigern, sodass um die 30.000 Besucher dann denkbar sind.