Produktion

Gilbert Möhler wechselt zu Constantin Film

Das Produktionsteam der Constantin Film hat sich am Standort München verstärkt: Gilbert Möhler, zuletzt einer der Geschäftsführer der Perathon Film, stößt als neuer Herstellungsleiter hinzu.

01.04.2022 10:27 • von Marc Mensch
Gilbert Möhler (Bild: Constantin Film)

Ab sofort verstärkt Gilbert Möhler das Produktionsteam der Constantin Film als neuer Herstellungsleiter am Standort München. Möhler war zuletzt Produzent und einer der Geschäftsführer bei der in den letzten Jahren neu aufgestellten Perathon Film, zu den von ihm zuletzt betreuten Projekten zählt Til Schweigers neues Kinoprojekt für die Olga Film.

"Constantin Film steht für herausragende deutsche und internationale Kino- und TV-/Streaming-Produktionen. Daher freue ich mich, nun ein Teil dieses Teams zu sein. Besonders danken möchte ich meinen ehemaligen Kolleg:innen bei der Perathon Film, mit denen ich die letzten beiden Jahre die Entwicklung der Firma mitgestalten durfte, und wünsche dem Team um Ralf Zimmermann und Uli Limmer viel Erfolg", kommentierte Gilbert Möhler seinen Wechsel.

Christine Rothe und Tim Greve, Geschäftsführer:innen und Gesamtherstellungsleitung, Constantin Film Produktion, erklären: "Mit Gilbert Möhler erweitern wir die Constantin Film um einen hervorragenden Herstellungsleiter, der sowohl Erfolge im deutschen Kinofilm als auch bei High-End-Serien, im TV und mit Streaming Produktionen verzeichnet. Gerade in diesen Bereichen wächst die Constantin Film beständig. Wir freuen uns sehr, dass Gilbert unser Team bereichert und wir somit für die Zukunft bestens aufgestellt sind."

Gilbert Möhler begann seine Karriere im Filmgeschäft Anfang der 90er-Jahre, zunächst als Produktionsassistent und Aufnahmeleiter und später mit der Arbeit an verschiedenen TV-Formaten für Time Warner in New York. Ab 1996 war er in Deutschland als freier Produktions- und Herstellungsleiter tätig, bevor er 2006 den Posten des Head of Production bei der Bavaria Pictures und ab 2016 auch bei der Bavaria Fiction übernahm, im selben Jahr wurde er auch Geschäftsführer der Bavaria Pictures. Anfang 2018 Anfang 2018 wechselte er zu Netflix und betreute am Standort Amsterdam die europäischen originalsprachigen Serienprojekte als Director Physical Production for International Originals, EMEA. Die letzten zwei Jahre war Gilbert Möhler als Produzent und Geschäftsführer bei der Perathon Film tätig, wo er innerhalb dieser Struktur eine Koproduktion mit Til Schweigers Barefoot Film bildete. Als Line-Producer betreute Gilbert Möhler auch dessen jüngsten Spielfilm, der im Verleih der Constantin Film ins Kino kommen wird.