Produktion

Studiocanal bei Thomas Vinterbergs TV-Seriendebüt an Bord

Nach seinem Auslandsoscargewinner "Der Rausch" arbeitet Thomas Vinterberg auch bei seinem TV-Seriendebüt "Families like Ours" mit Zentropa zusammen. Als Koproduzent und Vertrieb der sechsteiligen Serie ist Studiocanal an Bord.

03.03.2022 12:32 • von Jochen Müller
Thomas Vinterberg realisiert ab September sein TV-Seriendebüt "Families like Ours" (Bild: Anders Overgaard)

Studiocanal ist als Koproduzent und Vertrieb in die sechsteilige TV-Serie "Families like Ours" eingestiegen, mit der Thomas Vinterberg nach einem Drehbuch, das er mit Bo Hr Hansen zusammen geschrieben hat, sein TV-Seriendebüt geben wird. Das teilte das Unternehmen heute mit.

Die sechsteilige Serie spielt an einem Ort in Dänemark, an dem alles seinen gewohnten Gang geht - bis eine Flut das Leben dort nach und nach unmöglich macht. Die Bewohner müssen ihre Zuhause verlassen; diejenigen, die es sich leisten können, ziehen in bessere Gegenden, diejenigen, die es sich nicht leisten können, kommen mit finanzieller Hilfe des Staates in raueren Landstrichen unter. In einer Zeit, in der Familien und Freunden voneinander getrennt werden und nur noch wenige Bewohner des Landstrichs auf der Sonnenseite des Lebens stehen, muss sich die erstmals verliebte Highschool-Studentin Laura zwischen ihren geschiedenen Eltern entscheiden. Die Dreharbeiten sollen im September in Dänemark, Schweden und der Tschechischen Republik beginnen.

Produziert wird "Families like Ours" von Zentropa Entertainments, mit der Vinterberg bereits bei seinem Auslandsoscargewinner Der Rausch" zusammengearbeitet hatte, in Koproduktion mit Stuciocanal, das "Der Rausch" in Großbritannien vertrieben hatte, TV 2 Denmark, Zentropa Sweden, Film I Väst, Sirena Films, NRK und TV4 / C MORE. Förderung gab es vom Danish Film Institute und dem Creative-Europe-MEDIA-Programm. Canal+ hat sich bereits die Rechte für Frankreich gesichert.

"Ich habe mit Studiocanal bereits in der Vergangenheit zusammengearbeitet und die Arbeit sehr genossen. Studiocanal ist ein hervorragender Mitstreiter und ich freue mich, die gemeinsam Reise mit Studiocanal und Canal+ als geschätzten Partnern fortzusetzen", erklärt Thomas Vinterberg.

"Wir sind begeistert, mit Thomas Vinterberg bei seiner ersten Serie zusammenzuarbeiten. 'Families like Ours' beschäftigt sich mit unglaublich wichtigen Themen unserer Zeit und - wie immer bei seinen Arbeiten - das wird mit größter Empathie für jeden der Charaktere ausgeführt", betonen Ron Halpern, EVP Global Production, und Francoise Guyonnet, Executive Managing Director TV, bei Studiocanal.