Kino

Kinocharts Deutschland KW 6 online

Am vergangenen Wochenende wurden in den deutschen Kinos rund 825.000 Tickets verkauft. Auf welche Filme sie sich verteilten, lesen Sie ab sofort bei blickpunktfilm.de.

15.02.2022 13:01 • von Jochen Müller
Weiter auf Platz eins der deutschen Kinocharts: "Wunderschön" (Bild: Warner)

Mit 184.000 Besuchern und einem Einspiel von 1,77 Mio. Euro hat Karoline Herfurths Wunderschön" Platz eins der deutschen Kinocharts am vergangenen Wochenende verteidigt und insgesamt schon mehr als 500.000 Besucher in die Kinos gelockt und dabei knapp fünf Mio. Euro eingespielt. Die Plätze zwei und drei nach Umsatz gingen an zwei Neustarts: Kenneth Branaghs Agatha-Christie-Verfilmung Tod auf dem Nil" (114.000 Besucher; 1,13 Mio. Euro) und Roland Emmerichs Moonfall" (90.000 Besucher; 873.000 Euro / inkl. Previews: 108.000 Besucher; eine Mio. Euro).

Ebenfalls noch eine sechsstellige Besucherzahl von 105.000 Besuchern erzielte der nach Umsatz (807.000 Euro) Viertplatzierte der deutschen Kinocharts, Sing - Die Show deines Lebens", der insgesamt nur noch gut 80.000 Besucher von der Besuchermillion entfernt ist. Komplettiert wird die Top fünf der deutschen Kinocharts durch Spider-Man: No Way Home" (79.000 Besucher; 778.000 Euro), der insgesamt bei 4,2 Mio. Besuchern und einem Einspiel von 42,47 Mio. Euro steht.

Auf Platz sechs folgt mit Kat Coiros RomCom Marry Me - Verheiratet auf den ersten Blick" (48.000 Besucher; 442.000 Euro / inkl. Previews: 60.000 Besucher; 551.000 Euro) der dritte Neustart innerhalb der Top Ten.

Insgesamt wurden in den deutschen Kinos am vergangenen Wochenende rund 825.000 Tickets gelöst, das Einspiel lag bei 7,55 Mio. Euro.

Die deutschen Kinocharts nach Umsatz

Die deutschen Kinocharts nach Besuchern