Kino

Rekordbeteiligung am Oscarvoting

An der Abstimmung über die Oscarnominierungen, die am Dienstagnachmittag bekannt gegeben werden, haben sich so viele Academy-Mitglieder beteiligt wie nie zuvor.

03.02.2022 08:43 • von Jochen Müller
Die Nominierungen für die Oscars werden am kommenden Dienstag bekannt gegeben (Bild: A.M.P.A.S.)

Im ersten Jahr, in dem die Academy of Motion Picture Arts and Sciences die für die Oscars qualifizierten Filme nicht mehr als DVD, sondern ausschließlich in einem digitalen Screening-Portal zur Verfügung gestellt hat, haben sich so viele Academy-Mitglieder wie nie zuvor am Auswahlprozess für die Oscarnominierungen beteiligt. Das teilte Academy-CEO Dawn Hudson in einem Schreiben an die Academy-Mitglieder mit, nachdem die Abstimmungsphase für die Oscarnominierungen jetzt abgeschlossen ist.

"Danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um über die Oscarnominierungen in diesem Jahr abzustimmen. Ihre Leidenschaft für Filme und die Arbeit der Künstler hat uns zur höchsten Beteiligung am Abstimmungsprozess in der Geschichte der Academy gebracht. Sie haben aus 82 Ländern Stimmzettel eingereicht. Das ist viel Liebe für den Film", so Hudson in dem Schreiben.

Die Nominierungen für die Oscarverleihung am 27. März werden am 8. Februar bekannt gegeben.