Produktion

Warner besetzt erstmals transgender Schauspielerin in DC-Comic-Verfilmung

Mit Ivory Aquino, die in "Batgirl" Alysia Yeoh, die beste Freundin der Titelheldin, spielen wird, hat Warner erstmals eine transgender Schauspielerin in einer DC-Comic-Kinoverfilmung besetzt.

25.01.2022 15:20 • von Jochen Müller
Ivory Aquino (Bild: ABC/Image Group LA)

Mitte Januar hatte Hauptdarstellerin Leslie Grace es schon angedeutet, jetzt wurde es von Warner offiziell bestätigt: mit Ivory Aquino ist jetzt erstmals eine transgender Schauspielerin für eine Rolle in einer DC-Comic-Kinoverfilmung besetzt worden.

Wie US-Branchenmedien berichteten, wird Aquino in Batgirl", den Adil El Arbi und Bilall Fallah nach einem Drehbuch von Christina Hodson für HBO Max inszenieren, Alysia Yeoh, die transgender Freundin von "Batgirl" Barbara Gordon spielen. Weitere Rollen haben u.a. J K Simmons als Barbaras Vater und Polizeipräsident von Gotham City, Jim Gordon, Brendan Fraser als nicht näher benannter Schurke und Michael Keaton als Batman übernommen.