TV

Peacock-Start in Deutschland und Österreich

Sky und NBCUniversal haben den konkreten Termin für den Start des Streamingangebots Peacock in Deutschland und Österreich bekannt gegeben - und kurzfristiger hätte die Ankündigung nicht erfolgen können.

24.01.2022 16:38 • von Marc Mensch
Peacock startet am 25. Januar in Deutschland und Österreich, die Schweiz und Italien sollen in den kommenden Monaten folgen (Bild: Sky)

Ursprünglich bereits für das vierte Quartal 2021 vorgesehen, soll der Start des Streamingangebots Peacock in Deutschland und Österreich nun über die Bühne gehen, wie Sky und NBCUniversal heute bekannt gaben. Und kurzfristiger hätte die Meldung nicht kommen können - denn das Angebot wird ab dem morgigen 25. Januar zur Verfügung stehen. Wie bereits in Großbritannien und Irland, wo Peacock Mitte November vergangenen Jahres debütierte, erfolgt der Launch in enger Kooperation mit Sky.

Peacock wird für alle Sky-Kunden mit den Paketen "Entertainment", "Entertainment Plus" oder "Ultimate TV" enthalten sein und ist ab morgen über Sky Q, Sky Ticket und Sky X (Österreich) verfügbar, zudem werden alle Inhalte auch unterwegs mit Sky Go abrufbar sein.

"Nach vielversprechenden Debüts in Großbritannien und Irland Ende letzten Jahres freuen wir uns, die internationale Reichweite von Peacock mit dem Start auf Sky in Deutschland und Österreich zu erweitern", erklärt Lee Raftery, Managing Director, Europe, Middle East & Africa, NBCUniversal.

Elke Walthelm, Executive Vice President Content bei Sky Deutschland, ergänzt: "Durch die Integration von Peacock auf Sky Q und Sky Ticket werden wir das starke Entertainment-Angebot für alle unsere Kunden noch einmal erweitern und ihnen den Zugang zu bestem Content von unserem Partner NBCUniversal ermöglichen. Mit exklusiven Peacock-Originals, Reality- und True Crime und Serienklassikern aus der Bibliothek freuen wir uns sehr, Peacock allen unseren Sky Q und Sky Ticket Kunden anbieten zu können."

Der Launch von Peacock in der Schweiz und Italien wurde für die "kommenden Monate" in Aussicht gestellt.

Zu den ab morgen abrufbaren "Peacock Originals" zählen die Serien "Saved by the Bell", "Rutherford Falls" und "Girls5eva" angekündigt wurden zudem die Serien "The Girl in the Woods", "MacGruber, "Joe vs. Carole", "Bel-Air", und "The Resort".