TV

Julia von Heinz zu Gast bei der Deutschen Kinemathek

Die "Eldorado KaDeWe"-Regisseurin ist Gast der zweiten Ausgabe des Talkformats "Der Fernsehsalon" mit Klaudia Wick.

24.01.2022 14:50 • von Frank Heine
Julia von Heinz folgt im Fernsehsalon auf Maren Kroymann (Bild: Deutsche Kinemathek; HFF München/Robert Pupeter )

Die Deutsche Kinemathek für Film und Fernsehen setzt ihre Ende vergangenen Jahres gestartete Talkreihe "Der Fernsehsalon" am 1. Februar fort. Gast der zweiten Ausgabe ist Regisseurin und Autorin Julia von Heinz, die zum Jahresende mit ihrer Miniserie "Eldorado KaDeWe" für Aufsehen sorgte. Das Gespräch führt erneut Klaudia Wick, die in der Kinemathek die Leitung des Audiovisuellen Erbes - Fernsehen innehat.

Die Sendung ist voraussichtlich ab dem 11.2. online auf den Websites der Kinemathek und von rbb kultur sowie linear beim Lokalsender Alex Berlin zu sehen.