Kino

276 Filme im Oscarrennen

Für die Oscarverleihung am 27. März hat die Academy den Zeitraum, in dem Kinofilme im Kino oder anstattdessen als VoD zu sehen waren, auf zehn Monate verkürzt. Die Folge: es sind deutlich weniger Filme im Oscarrennen als im Vorjahr.

21.01.2022 14:44 • von Jochen Müller
276 Filme haben sich für die Oscarkategorie "Bester Film" qualifiziert (Bild: A.M.P.A.S.)

276 Filme haben sich in diesem Jahr für eine Oscarnominierung in der Kategorie "Bester Film" qualifiziert. Das gab die Academy of Motion Picture Arts and Sciences jetzt bekannt. Dass es deutlich weniger Filme sind als vor einem Jahr, als mit 366 Filmen die größte Zahl seit 1970 zu Buche stand, liegt daran, dass die Academy den Zeitraum, in der die Kinofilme einen Start in einem Kino in einer der sieben Metropolregionen Los Angeles, New York, Bay Area, Chicago, Illinois, Miami, Florida und Atlanta oder als Video on Demand haben mussten, von zwölf auf zehn Monate verkürzt hatte.

Zu den Filmen auf der Liste der Academy zählt auch zählt auch Maria Schraders Ich bin dein Mensch", der auf auf der 15 Filme umfassenden Shortlist für die Kategorie "Best International Film" zu finden ist.

Die Nominierungen für die Oscarverleihung am 27. März werden am 8. Februar bekannt gegeben.