TV

Amazon enthüllt Titel für "Herr der Ringe"-Serie

Amazon Prime Video hat nach langer Wartezeit den offziellen Titel seiner "Herr der Ringe"-Serie bekannt gegeben: "Die Ringe der Macht".

19.01.2022 17:22 • von Jörg Rumbucher
- (Bild: Amazon)

Mehrere Jahre nach der ersten Ankündigung im Jahr 2017 hat Amazon am 19. Januar den Titel seines "Herr der Ringe"-Serienprojekts angekündigt: "Die Ringe der Macht". Offiziell lautet der Titel vollständig: "Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht". Bekannt war bereits der Starttermin der ersten Staffel: 2. September. Fest steht jetzt auch, dass die einzelnen Episoden wöchentlich ausgestrahlt werden.

Der jetzt vollständig bekannte Titel der Original-Serie versteht sich als Hinweis auf eine epische Geschichte, die die wichtigsten Ereignisse von Tolkiens zweitem Zeitalter vereinen soll: das Schmieden der sagenumwobenen Ringe.

"Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht" zeigt den Showrunnern J.D. Payne und Patrick McKay zufolge darüber hinaus den Aufstieg des dunklen Herrschers Sauron, die epische Geschichte von Númenor und die letzte Allianz von Elben und Menschen: "Bisher haben die Zuschauer nur die Geschichte des Einen Rings auf dem Bildschirm gesehen - aber bevor es einen Ring gab, gab es viele... und wir freuen uns, die epische Geschichte von ihnen allen zu erzählen."

Zum Titel-Design erläutert Amazon: "Wie so viele Elemente in der Serie selbst wurde auch der Titel von Prime Video geschmiedet, in der feuriges, geschmolzenes Metall in handgeschnitzte Holzbahnen gegossen wurde, die letztendlich die Buchstaben formen. Ein Prozess, der in Zeitlupe für ein Live-Action-Video aufgezeichnet wurde. Die maßgeschneiderte Titelgrafik ist aus silbrigem Metall gefertigt und mit elbischen Schriftzeichen versehen, die entlang der Spitze jedes Buchstabens eingraviert sind."

"Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht" gilt derzeit als das teuerste Serien-Projekt überhaupt. Unbestätigten Angaben zufolge soll allein die erste Staffel mehr als 400 Mio. Dollar gekostet haben.