Produktion

Will Arnett ersetzt Armie Hammer in "Next Goal Wins"

Taika Waititi hat Armie Hammer nachträglich aus seinem nächsten Film entfernt. Der Part soll nun von Will Arnett gespielt werden.

03.01.2022 10:27 • von Barbara Schuster
Will Annett springt ein (Bild: IMAGO / agefotostock)

Taika Waititi hat Armie Hammer nachträglich aus seinem nächsten Film entfernt. Der Part soll nun von Will Arnett gespielt werden bzw. Arnett soll aktuell mit dem Nachdreh der von Hammer bereits gespielten Szenen beschäftigt sein. Hammer ist in Hollywood in Ungnade gefallen, nachdem in Sozialen Medien geleakte, angeblich von ihm verschickte private Nachrichten an Frauen über seine sexuellen Fantasien aufgetaucht waren und mittlerweile auch eine Anklage auf sexuelle Nötigung auf dem Tisch liegt.

Bei Waititis Film handelt es sich um die Fußballkomödie "Next Goal Wins" über die Fußballnationalmannschaft von American Samoa, die mit ihrem holländischen Trainer versucht, als eine der schlechtesten Mannschaften weltweit die Qualifikation zur Fußball-WM zu erreichen. Zum Cast gehören auch Michael Fassbender und Elisabeth Moss. Waititi schrieb das Drehbuch gemeinsam mit Iain Morris. Als Vorlage diente der gleichnamige Dokumentarfilm aus dem Jahr 2014. "Next Goal Wins" wird produziert von Film Rites, Imaginarium Productions und Archer's Mark und soll dieses Jahr in die Kinos kommen.