Kino

DAS WAR 2021 - Eine Branchenumfrage: Christine Berg, Vorstandsvorsitzende des HDF Kino

Was waren die Ereignisse, die Ihr 2021 geprägt haben? Blickpunkt:Film hört sich um und befragt Mitglieder der Kino-, Fernseh-, Festival- und Videobranche, mit welchen Schwierigkeiten sie konfrontiert waren, welche Erfolge sie feiern konnten. Hier berichtet Christine Berg, Vorstandsvorsitzende des HDF Kino.

13.12.2021 14:30 • von Marc Mensch
Christine Berg (Bild: Mike Auerbach)

Was waren die Ereignisse, die Ihr 2021 geprägt haben? Blickpunkt:Film hört sich um und befragt Mitglieder der Kino-, Fernseh-, Festival- und Videobranche, mit welchen Schwierigkeiten sie konfrontiert waren, welche Erfolge sie feiern konnten. Hier berichtet Christine Berg, Vorstandsvorsitzende des HDF Kino.

"Glaube an die Magie des Kinos"

1. Was waren für Sie die prägenden Ereignisse in diesem Jahr?

Im April einen Kinokongress durchzuführen, der trotz des digitalen Formats sehr warmherzig war. Dann im Mai erstmalig gemeinsam mit den Verleihern eine bundeseinheitliche Kinoöffnung zu beschließen und für mich persönlich mein erster Kinofilm nach dem Lockdown, ich hatte schon ganz vergessen, wie sehr mich ein Publikum mitreißen kann.

2. Womit hatten Sie am meisten zu kämpfen?

Machtlos gegenüber den Beschlüssen der Politik zu sein in Hinblick auf die Verordnungen. Am schlimmsten war für mich die Zeit, als wir den Kinos keine Perspektive bieten konnten.

3. Was waren Ihre persönlichen größten Erfolge?

Das ich in all dem meine Heiterkeit nicht verloren habe und die Kinobetreiber und Kinobetreiberinnen wieder zum Lächeln bringen konnte!

4. Wie schätzen Sie 2022 ein?

Das nächste Jahr wird für die Zukunft sehr entscheidend sein. Da die Kinos zwei Jahre lang keine nennenswerten Einnahmen hatten, wird es darauf ankommen, wie der Sommer verläuft. Aber ich habe in den letzten Jahren gelernt, dass die Kinobetreiber*innen eine große Kraft haben, daher glaube ich weiterhin an die Magie des Kinos!

DAS WAR 2021 - Eine Branchenumfrage: Szenenbildner Hannes Salat

DAS WAR 2021 - Eine Branchenumfrage: Eva Hubert, Vorständin der Themis Vertrauensstelle

DAS WAR 2021 - Eine Branchenumfrage: Juliane de Boer, Geschäftsführerin Filmpalast-Gruppe

DAS WAR 2021 - Eine Branchenumfrage: Drehbuchautor und Regisseur Sebastian Niemann

DAS WAR 2021 - Eine Branchenumfrage: Sarah Duve-Schmid, stellvertretender Vorstand der FFA

DAS WAR 2021 - Eine Branchenumfrage: Hauke Bartel, Bereichsleiter Fiction RTL Deutschland

DAS WAR 2021 - Eine Branchenumfrage: Janine Jackowski und Jonas Dornbach, Komplizen Film

DAS WAR 2021 - Eine Branchenumfrage: Marianne Wirth und David Wegmüller von den Solothurner Filmtagen

DAS WAR 2021 - Eine Branchenumfrage: Björn Hoffmann, Geschäftsführer Pandora Film

DAS WAR 2021 - Eine Branchenumfrage: Ewa Karlström, Produzentin, SamFilm

DAS WAR 2021 - Eine Branchenumfrage: Daniel Brühl, Schauspieler, Regisseur und Produzent

DAS WAR 2021 - Eine Branchenumfrage: Gregory Theile, Geschäftsführer Kinopolis

DAS WAR 2021 - Eine Branchenumfrage: Kostümbildnerin Veronika Albert

DAS WAR 2021 - Eine Branchenumfrage: Filmemacherin Eva Spreitzhofer

DAS WAR 2021 - Eine Branchenumfrage: Tammo Buhren, Geschäftsführer zweiB