Kino

Lockdown in Österreich soll enden

Der Lockdown im Nachbarland soll am kommenden Wochenende für Geimpfte und Genesene beendet werden. Welche Schutzmaßnahmen weiter laufen, soll am Mittwoch geklärt werden.

07.12.2021 16:46 • von Marc Mensch
Österreichs neuer Bundeskanzler Karl Nehammer (Bild: IMAGO/SNA)

Möglicher Lichtblick für Österreichs Kinos: Wie der neue Bundeskanzler Karl Nehammer in seiner ersten Pressekonferenz nach Amtsübernahme ankündigte, soll der Lockdown im Nachbarland für Geimpfte und Genesene am 12. Dezember enden und nur noch für Ungeimpfte fortlaufen. Details zu den weiterhin bestehenden Schutzmaßnahmen sollen am morgigen Mittwoch erarbeitet werden, wobei sich bereits abzeichnet, dass es regionale Unterschiede geben wird - so bleibt das Recht der Bundesländer, strengere Maßnahmen zu verhängen, bestehen.

Erste Details gab es bereits aus Wien: Dort sollen Handel, Kultur, Sport "und ähnliche Zusammenkünfte" am 13. Dezember wieder öffnen dürfen, Bei Gastronomie und Hotellerie geht man in der Hauptstadt allerdings vorsichtiger vor, hier sollen die Betriebsuntersagungen noch bis zum 20. Dezember andauern.

Beim Stand der Diskussion zum Thema Impfpflicht ließ sich Nehammer nicht in die Karten schauen.