Kino

Jury für European Shooting Stars steht

Die Mitglieder der fünfköpfigen Jury, die die zehn Teilnehmer*innen am European-Shooting-Stars-Programm der European Film Promotion auswählt, stehen fest.

25.11.2021 12:57 • von Jochen Müller
Die Mitglieder der Shooting-Stars-Jury: Bernard Michaux, Sara Serraiocco (oben, v.l.n.r.), Timka Grin, Levin Akin, Yun-hua Chen (unten, v.l.n.r.) (Bild: European Film Academy)

European Film Promotion hat jetzt die fünf Mitglieder der Jury bekannt gegeben, die die Teilnehmer*innen am European-Shooting-Stars-Programm auswählt. Das Gremium besteht in diesem Jahr an dem georgisch-stämmigen schwedischen Filmemacher Levan Akin, der Castingdirektorin Timka Grin aus Bosnien-Herzegowina, Sara Serraiocco, die Italien schon einmal in dem Programm vertreten hatte, dem luxemburgischen Filmproduzenten Bernard Michaux und der in Deutschland lebenden Filmwissenschaftlerin, Kuratorin und Kritikerin Yun-hua Chen.

Alle Mitgliedsorganisationen der European Film Promotion können ihre Vorschläge für die Teilnahme am European-Shooting-Stars-Programm im Rahmen der Berlinale einreichen. Daraus wählt die Jury bis Mitte Januar die zehn Teilnehmer*innen aus.