Kino

Foto des Tages: Schweizer Botschafter empfängt "Monte Verità"-Team

Empfang am 24. November in der Residenz des Schweizer Botschafters in Berlin für "Monte Verità" in Anwesenheit von (v.l.n.r.): Dario Suter (Geschäftsführer DCM), Regisseur Stefan Jäger, Schweizer Botschafter Dr. Paul R. Seger, Hannah Herzsprung und Max Hubacher. "Monte Verità" startet am 16. Dezember bundesweit im Verleih von DCM in den deutschen Kinos. COIN FILM Köln, tellfilm GmbH Zürich, KGP Filmproduktion Wien sowie MMC Movies fungieren als erste 3-Länder-Koproduktion zwischen der Schweiz, Deutschland und Österreich. Die Produktion entstand mit Unterstützung der Film- und Medienstiftung NRW und dem DFFF sowie dem Bundesamt für Kultur, Zürcher Filmstiftung, RSI Radio Televisione Svizzera, Österreichischen Filminstitut, Filmfonds Wien, FiSS, FISA und ORF. Foto: DCM (PR-Veröffentlichung)

25.11.2021 07:27 • von Jochen Müller
Dario Suter (Geschäftsführer DCM), Regisseur Stefan Jäger, Schweizer Botschafter Dr. Paul R. Seger, Hannah Herzsprung und Max Hubacher beim Empfang in der schweizerischen Botschaft in Berlin (Bild: DCM)

Empfang am 24. November in der Residenz des Schweizer Botschafters in Berlin für Monte Verità" in Anwesenheit von (v.l.n.r.): Dario Suter (Geschäftsführer DCM), Regisseur Stefan Jäger, Schweizer Botschafter Dr. Paul R. Seger, Hannah Herzsprung und Max Hubacher. "Monte Verità" startet am 16. Dezember bundesweit im Verleih von DCM in den deutschen Kinos. COIN FILM Köln, tellfilm GmbH Zürich, KGP Filmproduktion Wien sowie MMC Movies fungieren als erste 3-Länder-Koproduktion zwischen der Schweiz, Deutschland und Österreich. Die Produktion entstand mit Unterstützung der Film- und Medienstiftung NRW und dem DFFF sowie dem Bundesamt für Kultur, Zürcher Filmstiftung, RSI Radio Televisione Svizzera, Österreichischen Filminstitut, Filmfonds Wien, FiSS, FISA und ORF. Foto: DCM (PR-Veröffentlichung)