TV

"Star Trek: Discovery" feiert Free-TV-Premiere bei Pluto TV

Ein großer Schritt für das werbefinanzierte Pluto TV: Ab November startet dort in Deutschland die aufwendige Sci-Fi-Serie "Star Trek: Discovery" mit eigenem Channel.

28.10.2021 10:41 • von Michael Müller
So heißt der neue Channel bei Pluto TV (Bild: Pluto TV)

Bislang konnten Sci-Fi-Fans die neue Serie "Star Trek: Discovery" in Deutschland nur exklusiv mit einem Netflix-Abonnement schauen, wo sie im Übrigen ziemlich erfolgreich lief. Jetzt holt der werbefinanzierte und damit kostenlose Streamingdienst Pluto TV die ersten beiden Staffeln ab 1. November in den Free-TV-Bereich. Die Serie ist das größte Highlight des dann neustartenden Channel Pluto TV Star Trek.

Es ist überhaupt die erste Free-TV-Premiere, die Pluto TV damit in Deutschland feiert. Das unterstreicht auch nochmal die Ambitionen des Streamingdienstes von ViacomCBS, immer attraktivere und exklusivere Formate auch in Deutschland anzubieten. Tagsüber laufen auf Pluto TV Star Trek alle Staffeln der älteren Serie "Star Trek: Enterprise" um Captain Archer, in den frühen Abendstunden sind indes die ersten beiden Staffeln "Star Trek: Discovery" mit Sternflottenoffizierin Michael Burnham zu sehen.

Senior Vice President, General Manager Pluto TV International bei ViacomCBS Networks International, Olivier Jollet, kommentiert: "Pluto TV hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt und unterstreicht immer wieder, dass sich werbefinanzierte und lineare Content-Angebote großer Beliebtheit erfreuen. Das Lean-Back-Erlebnis glänzt auch im digitalen Angebot. Die Free TV-Premiere von 'Star Trek: Discovery' ist ein weiterer Beweis dafür. FAST-Angebote, also Free Advertising-Funded Streaming TV, bilden ein wichtiges Bindeglied zwischen den Abo-basierten VoD-Angeboten und dem klassischen Fernsehen. Diese Lücke wollen wir auch weiterhin mit hochkarätigen und exklusiven Inhalten füllen. Die Premiere von 'Star Trek: Discovery' ist unser erster, aber sicherlich nicht unser letzter Streich."

Aktuell hat Pluto TV in Deutschland auch alle Staffeln der Kult-Sitcom "Cheers", das Soap-Phänomen "Beverly Hills 90210" und die beliebte Serie "Wer ist hier der Boss?" mit eigenen Channels im Angebot.