Kino

"Dune"-Sequel kommt

Wenige Tage nach einem US-Start, der deutlich über den Prognosen lag, verkündeten Legendary und Warner das offizielle "Go" für ein "Dune"-Sequel von Denis Villeneuve. Anders als der Vorgänger soll dieses in den USA nicht zeitgleich im Stream landen.

26.10.2021 21:33 • von Marc Mensch
"Dune" erhält eine Fortsetzung - erneut von Denis Villeneuve (Bild: Warner)

In Deutschland hielt sich Dune" auch in der sechsten Woche in den Top 5 der Kinocharts und hat gerade die Marke von 1,5 Mio. Besuchern passiert, in den USA legte die epische Bestseller-Adaption von Denis Villeneuve gerade ein Startwochenende hin, dass die (konservativen) Prognosen deutlich übertraf und sich rund 41 Mio. Dollar erkämpfte - gegen ein nach wie vor schwieriges Marktumfeld und vor allem gegen die zeitgleiche Verfügbarkeit auf HBO Max. Tatsächlich handelte es sich um das mit Abstand beste Debüt eines der von Warner Day&Date im Kino und Online gestarteten Filme, weltweit steht "Dune" nun bei knapp 225 Mio. Dollar.

Und die Geschichte geht weiter - im Kino. Wie Legendary und Warner heute bekannt gaben, wird Denis Villeneuve als Regisseur, Produzent und Co-Autor an einem Sequel zu "Dune" arbeiten dürfen, das für einen US-Release am 20. Oktober 2023 vorgesehen ist. Dem US-Branchendienst Deadline" zufolge soll ein exklusives Kinofenster für das Sequel zentraler Teil der Verhandlungen zwischen Legendary und Warner gewesen sein.