Produktion

Krimi-Serie "Balko" erfährt filmisches Reboot

In den 1990er-Jahren gehörte "Balko" zu den RTL-Erfolgsserien. Beim Reboot setzt RTL Deutschland jetzt auf 90-Minüter in Serie.

25.10.2021 09:45 • von Michael Müller
Kommissarin Alicia Ruíz (Tamara Romera Ginés), Krapp (Ludger Pistor), Balko (Jochen Horst) (Bild: RTL / Ufa Fiction / Olaf Gonzalez)

Nach 15 Jahren bringt RTL die Schauspieler Jochen Horst und Ludger Pistor für ein "Balko"-Reboot wieder zusammen. Die UFA-Fiction-Produktion "Balko Teneriffa" ist seit 21. Oktober im Dreh, soll eine mehrteilige Action-Comedy-Filmreihe und ab 2022 bei RTL ausgestrahlt werden. Neuer Ermittlungsort für das Duo ist, wie der Titel schon andeutet, die spanische Insel. Mit zum Team stößt Tamara Romera Ginés als Kommissarin Alicia Ruiz.

Die Original-Reihe mit acht Staffeln lief von 1995 bis 2006 auf RTL und hatte in der Spitze bis zu sechs Millionen Zuschauer*innen. Zur neuen Handlung: 15 Jahre nach ihrem letzten gemeinsamen Fall treffen die ehemaligen Ermittler Balko und Krapp in Teneriffa wieder aufeinander. Während sich Balko nach dem Tod seiner spanischen Frau voller Selbstmitleid dem Alkohol ergibt, könnte es bei Krapp, der mittlerweile als Ministerialdirigent des Verteidigungsministeriums tätig ist und nur noch im Privatjet reist, nicht besser laufen. Zumindest bis er nach einer Party des deutschen Waffenherstellers Oswald in Puerto de la Cruz des Mordes an einer Kellnerin beschuldigt wird. Leider kann sich Krapp an besagte Nacht nicht erinnern und macht sich so gemeinsam mit seinem alten Freund Balko auf die Suche nach dem eigentlichen Täter.

Der Bereichsleiter Fiction RTL Deutschland, Hauke Bartel, kommentiert: "Wir freuen uns, zusammen mit der UFA Fiction eine altbekannte Marke neu aufzusetzen und die Kult-Buddys Jochen Horst und Ludger Pistor endlich wieder zusammen zu bringen. Besonderen Spaß haben wir daran, mit Alicia (Tamara Romera Ginés) den beiden eine Kommissarin zur Seite zu stellen, die den Männern zeigt, dass sich die Welt in den letzten 15 Jahren weitergedreht hat. Mit der Kombination aus Action und Humor vor einer spektakulären Teneriffa-Kulisse, die alle Fernweh-Herzen höherschlagen lässt, bringen wir neue Krimi-Farben zu RTL."

"Balko Teneriffa" ist eine UFA Fiction Produktion im Auftrag von RTL. Die Produzenten sind Markus Brunnemann und Guido Reinhardt. Producerin ist Agnes Hertwig. Regie führt Félix Koch. Executive Producer seitens RTL ist Nico Grein unter der Leitung von Hauke Bartel.