TV

rlaxx TV jetzt auch auf Smart TVs von Samsung verfügbar

Der Streamingservice rlaxx TV teilt aktuell mit, ab sofort auch auf Samsung-Smart TVs verfügbar zu sein.

21.10.2021 10:08 • von Jörg Rumbucher
- (Bild: rlaxx TV)

Der Streamingdienst rlaxx TV hat seine technische Reichweite erweitert: Aktuell teilt das Kieler Unternehmen mit, ab sofort auf Smart TVs der Marke Samsung präsent zu sein. Nutzer*innen des werbefinanzierten Streamers können die rlaxx TV-App auf Geräten ab der Produktgeneration 2018 finden.

Nach Angaben von rlaxx TV ist das AVoD/FAST-Angebot derzeit in der DACH-Region, Frankreich, Spanien, Portugal, Italien, Brasilien sowie dem Vereinigten Königreich verfügbar. In diesen Märkten sei rlaxx TV auf etwa 85 Prozent der Smart-TVs abrufbar.

"Als weltweit größter Smart TV-Anbieter ist die Verfügbarkeit auf Samsung-Geräten ein besonderer Meilenstein für uns. Das betrifft nicht nur die Märkte, in denen wir bereits tätig sind, sondern gilt gerade auch für unsere Zukunftspläne. Das verdeutlicht unsere weltweiten Ambitionen, die wir konsequent verfolgen", so Ronny Lutzi, CEO rlaxx TV.