TV

All3Media trifft Vereinbarung mit Peacock

All3Media International hat in den USA eine Vereinbarung für seine Factual-Entertainment-Marke "Escape to the Chateau" unterzeichnet. Abnehmer ist der Streamingdienst Peacock.

27.09.2021 16:42 • von Jörg Rumbucher

Der Streamingdienst Peacock wird die exklusive US-Heimat für die Langserie "Escape to the Chateau" unter der Leitung von Dick und Angel Strawbridge sowie die Markenerweiterung "Escape to the Chateau: Make Do & Mend." Dies teilt das Produktions- und Distributionsunternehmen All3Media International mit, das einen Auswertungsvertrag für seine Factual-Entertainment-Serie in den USA unterzeichnet hat.

Demnach habe sich die zu NBCUniversal gehörende Streaming-Plattform die Exklusivrechte an der neuen siebten Staffel von "Escape to the Chateau" gesichert, die am 1. Oktober in den USA Premiere feiern wird.

Die von Two Rivers Media und Chateau Television für den britischen Sender Channel 4 produzierte Serie "Escape to the Chateau" folgt den Abenteuern der Familie Strawbridge, die sich auf eine Renovierung im großen Stil einlässt und ein verfallenes französisches Chateau aus dem 19. Jahrhundert zu neuem Leben erwecken will.