Kino

Foto des Tages: Start für "Entertainment Producing" an der ifs internationale filmschule köln

14 Teilnehmer*innen beginnen heute ihr Studium im berufsbegleitenden Master "Entertainment Producing" an der ifs internationale filmschule köln - unter der Leitung von Professorin Jennifer Mival. Der im deutschsprachigen Raum einzigartige Master widmet sich der Entwicklung, Produktion und Auswertung non-fiktionaler Entertainment-Formate. Ziel ist es, ambitionierte Medienschaffende bei ihrer beruflichen Weiterentwicklung zum Entertainment Producer zu unterstützen. Der zweijährige Studiengang wurde auf Initiative und mit Unterstützung der Film- und Medienstiftung NRW sowie in enger Kooperation mit der Entertainment Master Class und profilierten Produzent*innen der Entertainmentbranche Nordrhein-Westfalens entwickelt. Foto: Petra Müller, Geschäftsführerin Film- und Medienstiftung NRW (2. Reihe, 1. v. re., sitzend), Nadja Radojevic, Geschäftsführerin ifs internationale filmschule köln (links, 1. Reihe, 1. von li.) und Prof. Jennifer Mival (2. Reihe, 1. v. li.) mit dem ersten Jahrgang. (PR-Veröffentlichung; Foto: Ralph Sondermann)

23.09.2021 10:59 • von Barbara Schuster
- (Bild: -)

14 Teilnehmer*innen beginnen heute ihr Studium im berufsbegleitenden Master "Entertainment Producing" an der ifs internationale filmschule köln - unter der Leitung von Professorin Jennifer Mival. Der im deutschsprachigen Raum einzigartige Master widmet sich der Entwicklung, Produktion und Auswertung non-fiktionaler Entertainment-Formate. Ziel ist es, ambitionierte Medienschaffende bei ihrer beruflichen Weiterentwicklung zum Entertainment Producer zu unterstützen. Der zweijährige Studiengang wurde auf Initiative und mit Unterstützung der Film- und Medienstiftung NRW sowie in enger Kooperation mit der Entertainment Master Class und profilierten Produzent*innen der Entertainmentbranche Nordrhein-Westfalens entwickelt.

Foto: Petra Müller, Geschäftsführerin Film- und Medienstiftung NRW (2. Reihe, 1. v. re., sitzend), Nadja Radojevic, Geschäftsführerin ifs internationale filmschule köln (links, 1. Reihe, 1. von li.) und Prof. Jennifer Mival (2. Reihe, 1. v. li.) mit dem ersten Jahrgang. (PR-Veröffentlichung; Foto: Ralph Sondermann)