TV

ORF bekommt neues Direktions-Team

Der Stiftungsrat des Senders hat die Vorschläge des designierten Generaldirektors Roland Weißmann abgesegnet und das neue Direktorium bestellt.

16.09.2021 16:15 • von Frank Heine
Das neue Führungsriege des ORF: Eva Schindlauer, Ingrid Thurnher; Roland Weißmann; Stefanie Groiss-Horowitz; Harald Kräuter (Bild: ORF/Thomas Ramstorfer)

Der ORF bekommt ein völlig neues Direktorium. Nach der Wahl von Roland Weißmann zum neuen Senderchef im August hat nun der ORF-Stiftungsrat alle Vorschläge des designierten Generaldirektors für die Direktionsposten des Senders abgesegnet. Stefanie Groiss-Horowitz wird neue Programmdirektorin. Sie hat eine lange ORF-Vergangenheit und kehrt nun vom Privatsender Puls 24 an ihre alte Wirkungsstätte zurück. Darüber hinaus wurden Eva Schindlauer zur Kaufmännischen Direktorin, Ingrid Thurnher als Radiodirektorin und Harald Kräuter als Technischer Direktor berufen.

Die vierjährige Amtsperiode beginnt am 1. Januar 2022.