TV

Vorstellung der ARD-Themenwoche "Stadt.Land.Wandel - Wo ist die Zukunft zu Hause?"

Bei er Pressekonferenz des BR im Funkhaus München wurde das Thema der diesjährigen ARD-Themenwoche "Stadt. Land.Wandel - Wo ist die Zukunft zu Hause?" präsentiert.

16.09.2021 14:49 • von Barbara Schuster
Präsentation der ARD-Themenwoche "Stadt.Land.Wandel" (Bild: BR/Markus Konvalin)

Bei er Pressekonferenz des BR im Funkhaus München wurde das Thema der diesjährigen ARD-Themenwoche "Stadt. Land.Wandel - Wo ist die Zukunft zu Hause?" präsentiert. BR-Pressesprecher Markus Huber (.l.) führte durch die Veranstaltung, bei der BR-Intendantin Katja Wildermuth (2.v.l.), ARD-Programmdirektorin Christine Strobl (3.v.l.) sowie Produzent Olaf Jacobs (r.) anwesend waren und Oliver Wnuk, Autor und Darsteller von "Das Leben ist kein Kindergarten - Umzugschaos" zugeschaltet war. Von 7. bis 13. November beschäftigen sich alle Kanäle von ARD, Das Erste und den verschiedenen Landesrundfunkanstalten mit der Frage, wie die Transformation in eine zukunftsfähige Gesellschaft gelingen kann.