Kino

Kinocharts Großbritannien: "Shang-Chi" rules again

Wie in den amerikanischen, deutschen und französischen Charts gab es auch in den britischen kein Vorbeikommen an Marvels "Shang-Chi". Hier hält er die Konkurrenz allerdings weiterhin viel deutlicher auf Abstand. "Respect" startet auf Rang drei.

14.09.2021 13:09 • von Heike Angermaier
"Shang-Chi" bleibt spitze (Bild: Disney)

Wie in den amerikanischen, deutschen und französischen Charts gab es auch in den britischen kein Vorbeikommen an Marvels Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings". Hier hält er die Konkurrenz allerdings weiterhin viel deutlicher auf Abstand. Er spielte 4,2 Mio. Euro ein, der weiterhin zweitplatzierte Free Guy" musste sich mit 812.461 Euro Einspiel begnügen, an einem fünften Wochenende mehr als respektabel. Gesamt steht "Shang-Chi" bereits bei rund 13,9 Mio. Euro, "Free Guy" bei starken 16,9 Mio. Euro.

Ein knappes Rennen gab es um Rang drei, das Neuling Respect", in dem Jennifer Hudson Legende Aretha Franklin spielt, gewann mit rund 497.000 Euro Einspiel, mit dem er - obwohl in ähnlich vielen Kinos wie "Free Guy" präsent aber keine Chance gegen den älteren Titel hatte. Das Horrorupdate vom gleichen Verleih wie "Respect", Universal, "Candyman", kam auf rund 488.000 Euro Einspiel und verwies damit wenn auch knapp die neue Horrorkonkurrenz von Warner Malignant" auf die vier, die mit 479.000 Euro Einspiel debütierte.

Auf Rang sieben stieg mit dem neuesten Actionthriller mit Gerard Butler, Copshop" von STX der nächste Neustart ein, mit über 232.000 Euro Einspiel.

Die britische Top 15