TV

Katja Hofem wechselt zu Netflix

Die ehemalige Joyn-Geschäftsführerin verantwortet künftig die deutschsprachigen Serien des Streamers.

10.09.2021 10:34 • von Frank Heine
Katja Hofem (Bild: @P7S1/Holger Rauner)

Zum 1. November übernimmt Katja Hofem bei Netflix den Posten des Vice President Series für den deutschsprachigen Raum (DACH). Hofem war zuletzt bis zu ihrem Ausscheiden im Januar 2021 als Managing Director für Joyn, die gemeinsame Streaming-Plattform von ProSiebenSat und Discovery verantwortlich. Zuvor war sie innerhalb der ProSiebenSat.1-Gruppe u.a. als Chefin der Sender Kabel eins und Sixx, als Country und Channel Manager bei Discovery Communications und als Programmdirektorin von RTL Zwei tätig.

In einem BF-Interview, das ein halbes Jahr vor ihrem Ausscheiden bei Joyn entstand, hatte Hofem unter anderem erklärt: "Wir kennen das deutsche Publikum."