TV

Einschaltquoten: Hannelore Elsner beliebter als Tom Hanks

Die Wiederholung der Tragikomödie "Die Diva, Thailand und wir" mit Hannelore Elsner sahen gestern im Ersten mehr Zuschauer als das ZDF-Drama "Sully", in dem Tom Hanks den so genannten "Helden von Hudson" gibt.

29.07.2021 09:49 • von Jochen Müller
Hannelore Elsner und Anneke Kim Sarnau in "Die Diva, Thailand und wir" (Bild: BR/An der Gassen Film/Dominik Elstner)

Nach der "Tagesschau" (4,59 Mio. Zuschauer / MA: 18,8 Prozent) sahen 3,55 Mio. Zuschauer (MA: 13,8 Prozent) im Ersten die Wiederholung von Franziska Buchs Tragikomödie "Die Diva, Thailand und wir" mit Hannelore Elsner in einer der Hauptrollen; das entspricht einem Minus von von knapp 1,2 Mio. Zuschauer, aber nur knapp einem halben Prozentpunkt im Vergleich zu Erstausstrahlung im Januar 2017. Im ZDF sahen zur gleichen Zeit 3,31 Mio. Zuschauer (MA: 12,9 Prozent) Clint Eastwoods auf wahren Begebenheiten beruhendes Drama Sully" mit Tom Hanks in der Rolle des so genannten "Helden vom Hudson". Das "heute journal" kam im Anschluss daran auf 4,12 Mio. Zuschauer (MA: 18,5 Prozent).

Den Primetimesieg bei den 14- bis 49-Jährigen sicherte sich gestern Sat1 mit der Wiederholung des Kinoklamauks (T)Raumschiff Surprise - Periode 1" (11,3 Prozent). Die RTL-"Bachelorette" (10,5 Prozent) steigerte sich im Vergleich zur Vorwoche um knapp einen Prozentpunkt. Damit lag die RTL-Kuppelshow nicht nur wieder im zweistelligen Bereich, sondern konnte - anders als in der Vorwoche - die RTLZWEI-Show "Kampf der Realitystars" (10,1 Prozent), die im Wochenvergleich knapp einen halben Prozentpunkt einbüßte, hinter sich lassen.

"Sully" kam im ZDF auf einen 14/49-Marktanteil von 9,5 Prozent und lag damit in der Gunst dieser Zuschauergruppe vor der ProSieben-Serie "Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte" (8,1 Prozent) und "Die Diva, Thailand und wir" (7,5 Prozent) im Ersten.

Christopher Nolans Inception" brachte Kabel eins bei den 14- bis 49-Jährigen gestern einen Marktanteil von 5,6 Prozent ein. Diesen Wert erzielte auch Vox mit der Primetimefolge der Crimeserie Bones - Die Knochenjägerin", mit der der Sender den kompletten Abend bestritt.