Produktion

PGA Awards 2022 für Ende Februar terminiert

Die Producers Guild of America kürt ihre Jahresbesten im kommenden Jahr am 26. Februar, also vier Wochen vor der Oscarverleihung.

27.07.2021 08:28 • von Jochen Müller
Die PGA Awards werden im kommenden Jahr am 26. Februar vergeben (Bild: Producers Guild of America)

Auch im kommenden Jahr findet die Verleihung der PGA Awards vier Wochen vor der Oscarverleihung statt, die Ende Mai von 27. Februar auf 27. März verschoben worden war (wir berichteten). Die Producers Guild of America (PGA) hat nun den 26. Februar 2022 als Termin für ihre jährliche Preisverleihung genannt, bei der in diesem Jahr die Produzenten des späteren Oscargewinners Nomadland" für den besten Film ausgezeichnet wurden. Anders als in diesem Jahr, als die PGA Awards in einer virtuellen Zeremonie vergeben wurden, ist für 2022 wieder eine Preisverleihungsgala geplant.

Die Nominierungen für die PGA Awards in den Film- und Haupt-TV-Kategorien werden am 27. Januar bekannt gegeben, die Nominierten in der Dokumentarfilmkategorie und für die TV-Kategorien "Sport", "Kinderprogramm" und "Kurzfilm" bereits zwei Wochen vorher, am 13. Januar.