Kino

Premium-Digitalstarts für vier Warner-Titel

Warner Bros. Entertainment hat für vier im Juli in den deutschen Kinos gestartete Filme digitale Veröffentlichungstermine bekannt gegeben, die als PEST- bzw. PVoD-Titel vermarktet werden; darunter "Space Jam: A New Legacy".

20.07.2021 12:11 • von Jörg Rumbucher
Ende August erstmals auf VoD-Plattformen erhältlich: Der neue "Space Jam"-Film (Bild: Warner Bros.)

Für vier Juli-Kinostarts hat Warner Bros. Entertainment digitale Premium-Veröffentlichungen angekündigt. Dabei handelt es um die Distributionsarten PEST (Premium Electronic Sell Thru: digitale Kauf-Transaktion) und PVoD (Premium Video on Demand: digitale Leih-Transaktion). Demnach erscheint die Trickfilm-Komödie "Space Jam: A New Legacy" am 30. August auf VoD-Plattformen. Deutscher Kinostart war am 15. Juli.

Bereits am 2. August wird der Horrorfilm "Conjuring 3: Im Bann des Teufels" (dt. Kinostart: 1. Juli) in die PEST/PVoD-Vermarktung geschickt. Das Vermarktungskonzept findet ebenfalls Anwendung für den Thriller "The Little Things" (dt. Kinostart: 8. Juli), der ab dem 5. August verfügbar sein wird.

"In the Heights: Rhythm of New York" wird ab 23. August als Premium-Titel ausgewertet. Die Kino-Veröffentlichung erfolgt am 22. Juli.

Für "Space Jam", "Conjuring 3" und "The Little Things" hat Warner noch keine offiziellen DVD-Blu-ray-Starttermine kommuniziert. Allerdings sind diese drei Titel auf den ersten Händler-Plattformen bereits vorbestellbar.