Kino

Kinocharts Österreich: "Black Widow" rast an die Spitze

Auch in Österreich war "Black Widow" an seinem Startwochenende die klare Nummer eins der Kinocharts.

13.07.2021 10:33 • von Jochen Müller
Auch in Österreich auf der Eins gestartet: "Black Widow" (Bild: Walt Disney)

Mit einem Einspiel von 395.926 Euro (inkl. Previews: 542.802 Euro) war Black Widow" an seinem Startwochenende auch in Österreich die klare Nummer eins der Kinocharts. Vorwochenspitzenreiter Conjuring 3: Im Bann des Teufels" belegte mit 145.880 Euro (gesamt: 492.767 Euro) Platz zwei, gefolgt von einem weiteren Neustart, Die Croods - Alles auf Anfang", der mit 127.070 Euro (gesamt: 143.969 Euro) als letzter Film am vergangenen Wochenende ein sechsstelliges Einspiel erzielte.

Komplettiert wird die Top fünf der österreichischen Kinocharts durch Godzilla vs (68.550 Euro; gesamt: 320.294 Euro) und Catweazle" (53.503 Euro; gesamt: 152.848 Euro).

Kein weiterer Neustarts schaffte am vergangenen Wochenende den Sprung in die Top Ten der österreichischen Kinocharts. Josh Lawsons Komödie Und täglich grüßt die Liebe" (12.759 Euro; inkl. Previews: 16.317 Euro) kam an seinem Startwochenende auf Rang zwölf und Michael Kreihsls Drama Risiken und Nebenwirkungen" (8.453 Euro; inkl. Previews: 9.734 Euro) landete auf der 15.