Produktion

Marcus H. Rosenmüller verfilmt neue "Pumuckl"-Serie

Nicht nur hat die "Pumuckl"-Serie von der Produktionsfirma Neuesuper jetzt eine Sendeheimat gefunden, sondern auch den perfekt passenden Regisseur für die in München angesiedelte Geschichte.

24.06.2021 08:21 • von Michael Müller
Marcus H. Rosenmüller sitzt bei "Neue Geschichten vom Pumuckl" auf dem Regiestuhl (Bild: Majestic (Fox) /Mathias Bothor)

Dass die Neuesuper an einer Serien-Neuauflage vom beliebten rothaarigen Kobold Pumuckl arbeitet, ist seit vergangenem Jahr bekannt. "Neue Geschichten vom Pumuckl" hat aber jetzt mit dem Streamingdienst TVNow und dem Sender RTL seine exklusiven Ausstrahlungspartner gefunden. Zudem konnte mit Marcus H Rosenmüller passenderweise ein bayerisches Original und Experte für Kinder- und Jugendstoffe auf dem Regiestuhl gefunden werden. Rosenmüllers Animationsfilm "Rotzbub" feiert im Juli seine Weltpremiere auf dem Filmfest München, während seine Komödie "Beckenrand Sheriff" im Herbst in die Kinos kommt.

Die Dreharbeiten sind für Frühjahr 2022 in München geplant. Beta Film hat die Neuverfilmungsrechte am "Pumuckl" über die Pumuckl Media GmbH (Geschäftsführerin Cornelia Liebig) erworben und wird die Serie weltweit vertreiben.

Der Geschäftsführer RTL Television & Co-Geschäftsleiter TVNow, Henning Tewes, findet: "Mit den Geschichten vom Pumuckl sind viele Menschen in Deutschland aufgewachsen. Sie stehen für Heimat und Zusammenhalt, aber natürlich auch für Humor und liebenswürdige Missetaten. Wir freuen uns sehr, dass der Pumuckl jetzt bei uns eine neue Senderheimat gefunden hat und wir unseren Zuschauerinnen und Zuschauern zusammen mit Neuesuper bald von seinen neuen Abenteuern rund um die Schreinerwerkstatt von Meister Eder erzählen dürfen - hochwertig und liebevoll inszeniert. Denn das ist die Form von Familienunterhaltung, für die wir mit der Marke RTL stehen wollen."

Der Geschäftsführer und Produzent von Neuesuper, Korbinian Dufter, sagt: "Pumuckl ist für uns vor allem eines: wunderbare Kindheitserinnerung. Ellis Kaut hat eine von Generationen geliebte Figur geschaffen. Pumuckl ins Hier und Heute zu holen, ist uns eine große Ehre. Mit Marcus H. Rosenmüller, der für warmherzig, humorvoll und liebenswert inszenierte Filme steht, wollen wir die Geschichten des Kobolds mit dem roten Haar für Kinder und Erwachsene von heute weitererzählen. Bei der Pumuckl Media GmbH bedanken wir uns für das Vertrauen, das sie uns bei der Umsetzung schenkt. Wir freuen uns, mit RTL einen Partner zu haben, der wie wir die bayerische Seele der Pumuckl-Geschichten bewahren und gleichzeitig eine zeitgemäße Unterhaltungsserie für die ganze Familie schaffen will."