Produktion

Cranston betrügt beim Lotto

Ein hochkarätiges Projekt für Paramount + entsteht mit "Jerry and Marge Go Large". Bryan Cranston und Annette Bening spielen darin ein beim Lotto betrügendes Rentnerpaar nach wahren Begebenheiten.

22.06.2021 08:23 • von Heike Angermaier
Bryan Cranston spielt einen Lotteriebetrüger (Bild: Kurt Krieger)

Breaking Bad"-Star Bryan Cranston und Annette Bening spielen die Titelhelden in "Jerry and Marge Go Large" um ein Paar im Ruhestand, dass die heimische Lotterie austrickst. Der Teufel trägt Prada"-Regisseur David Frankel inszeniert die beiden in der Geschichte nach wahren Begebenheiten, die in der "Huffington Post" erschienen war. Brad Copeland schrieb das Drehbuch für Paramount +.

Gil Netter, u.a. mit Life of Pi" erfolgreich, produziert gemeinsam mit Tory Metzger und Renee Witt von Levantine Films, die mit Hidden Figures" auffielen, sowie Amy Bear von Landmine Pictures. Kevin Halloran agiert als executive producer des hochkarätigen Projekts für den Streamer.