Produktion

Zweite Staffel der Cop-Comedy "KBV" im Dreh

Schon im Herbst soll es mit der zweiten Staffel der ausgezeichneten TVNow-Serie "KBV - Keine besonderen Vorkommnisse" weitergehen. Die Gaststar-Liste lässt sich wieder sehen.

10.06.2021 14:55 • von Michael Müller
oben v.l.: Lutz Heineking jr. (Regie & Creative Producer), Nadja Malkewitz (Redakteurin RTL), Hannah-Lisa Paul (Producerin), Hauke Bartel (Bereichsleitung Fiction RTL); unten v.l.: Moritz Neumeier (Rolle Grey), Till Reiners (Rolle White), Denis Moschitto (Rolle Maurizio), Rocko Schamoni (Rolle Bernhard) (Bild: TVNOW / Frank Dicks)

"KBV - Keine besonderen Vorkommnisse" war einer der besten deutschen Serienneustarts in diesem Jahr. Hauptdarsteller Serkan Kaya, der mit Jürgen Vogel zusammen das ungleiche Polizisten-Traumpaar stellt, wurde zurecht für den Deutschen Schauspielpreis nominiert. Und jetzt ist auch schon der Drehstart für die zweite Staffel der TVNow-Serie mit sechs weiteren Folgen losgegangen.

Neben der Stammbesetzung um Kaya, Vogel, Annette Frier, Maike Jüttendonk, Denis Moschitto und Rocko Schamoni sind in dieser Staffel unter anderem als Gaststars die Comedians Till Reiners, Moritz Neumeier und Tan Çaglar, Rosalie Thomass ("Die Känguru-Chroniken"), Sabin Tambrea ("Ku'damm 63"), Hannelore Hoger ("Bella Block"), Demet Gül ("Almanya - Willkommen in Deutschland") sowie Entertainer Carsten "Erobique" Meyer vor der Kamera mit dabei.

"KBV - Keine besonderen Vorkommnisse" ist eine Produktion von Warner Bros International Television Production Deutschland in Koproduktion mit eitelsonnenschein. Der Streamingdienst TVNow, der dann wahrscheinlich schon RTL+ heißen wird, visiert den Herbst als Ausstrahlungszeitpunkt an.