TV

Zwei Kandidat*innen für Bellut-Nachfolge

Anfang März hatte ZDF-Intendant Thomas Bellut erklärt, nicht mehr für eine dritte Amtszeit zur Verfügung zu stehen. Nun stehen die beiden Nachfolgekandidat*innen fest.

04.06.2021 11:49 • von Jochen Müller
Der scheidende ZDF-Intendant Thomas Bellut (Bild: ZDF/Markus Hintzen)

Die Leiterin des ARD-Hauptstadtstudios Berlin, Tina Hassel, und ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler sind aus dem Kreis der ZDF-Fernsehratsmitglieder für die Nachfolge von ZDF-Intendant Thomas Bellut vorgeschlagen worden. Anfang März hatte Bellut bekannt gegeben, nicht mehr für eine dritte Amtszeit zur Verfügung zu stehen.

Tina Hassel und Norbert Himmler wurden nun zu einer Sitzung des Erweiterten Präsidiums am 15. Juni eingeladen. Dort soll nun auch geklärt werden, ob die Intendant*innenwahl wie geplant in der Fernsehratssitzung am 2. Juli stattfinden kann. Voraussetzung hierfür ist, das die Sitzung als Präsenzsitzung durchgeführt werden kann.

Im Juni 2011 war der damalige Programmdirektor Thomas Bellut zum Nachfolger von ZDF-Intendant Markus Schächter gewählt worden. Seine aktuelle Amtszeit endet am 15. März 2022.