TV

Sky Studios demnächst mit neuer Geschäftsführung

Sky Europe hat Cécile Frot-Coutaz zum CEO von Sky Studios ernannt.

14.05.2021 14:35 • von Jörg Rumbucher
- (Bild: Sky)

Sky Studios wird künftig von Cécile Frot-Coutaz geleitet. Sky Europe gab am 13. Mai bekannt, dass sie als CEO des Produktions- und Entwicklungsarms von Sky in Europa ernannt wurde. In dieser Funktion wird Cécile Frot-Coutaz für Finanzierung, Entwicklung, Produktion und Beauftragung von Sky Originals zuständig sein. Der Mitteillung zufolge zählt zu ihrem Aufgabenbereich als CEO auch die neuen Sky Studios Elstree, die nächstes Jahr eröffnet werden sollen.

Frot-Coutaz tritt die Nachfolge von Gary Davey an der Spitze der Sky Studios im September 2021 an.

Derzeit ist Frot-Coutaz noch Head of YouTube EMEA. Eine Zeitlang war sie auch bei Fremantle als CEO beschäftigt.

Dana Strong, Group Chief Executive, zur Personalie: " Cécile ist perfekt geeignet, die Sky Studios zu leiten, während wir unsere Investitionen in Original-Inhalte erhöhen und uns darauf freuen, dass im nächsten Jahr die Kameras in den Sky Studios Elstree laufen."