Kino

Kino am Olympiasee startet am 21. Mai

Das Kino am Olympiasee in München startet am 21. Mai in seine diesjährige Saison. Die Veranstalter arbeiten mit dem bewährten Hygiene- und Sicherheitskonzept vom vergangenen Jahr und versprechen zahlreiche Highlights. Ab 1. Juli ist zudem das Filmfest München zu Gast.

11.05.2021 12:50 • von Barbara Schuster
Ab 21. Mai kann man es sich bei Kino am Olympiasee wieder im Liegestuhl bequem machen (Bild: Kino am Olympiasee)

Das Kino am Olympiasee in München startet am 21. Mai in seine diesjährige Saison. Die Veranstalter arbeiten mit dem bewährten Hygiene- und Sicherheitskonzept und versprechen den Gästen einen vollständig kontaktlosen Besuch. Eröffnet wird die Saison mit Thomas Vinterbergs "Der Rausch", der jüngst den Oscar als bester internationale Film gewann. Im weiteren Programm befinden sich Klassiker wie "Bohemian Rhapsody" sowie aktuelle Komödien und Blockbuster. Weitere Highlights sind Übertragungen von Spielen der Fußball-EM sowie Finalspielen des FC Bayern Basketball. Ab 1. Juli gastiert zudem das Filmfest München bei Kino am Olympiasee. Dank eines neuen LED-Screens mit Bühne können dann auch tagsüber Filme gezeigt werden.

Shows wie der Quatsch Comedy Club Open Air, Munich's Biggest Poetry Slam, das Alpenfilmfestival und das Live-Festival Frischluft im Park folgen im Juli und August. Ab Juni startet nachmittags wieder das FamilyOpenAir für die ganze Familie.

"Wir danken den Münchner Behörden für die konstruktive Zusammenarbeit und das Vertrauen. Auch wenn die genauen Bestimmungen erst kurzfristig veröffentlicht werden - wir sind gut vorbereitet, die Sicherheit unserer Gäste hat immer oberste Priorität", sagt Felix Lechner, Ko-Veranstalter und Sicherheitsbeauftragter von Kino am Olympiasee. Patrick Diesing, Geschäftsführer der veranstaltenden Münchner Stadtmedien, ergänzt: "Wir sind glücklich, dass wir unseren Gästen nach vielen Monaten Lockdown endlich wieder ein Stück Normalität bieten können. Dabei ermöglichen wir neben dem so lange vermissten Kinoerlebnis mit unserem ausgeklügelten Hygiene-Konzept die bestmögliche Sicherheit für Gäste und Team", ergänzt er.