Produktion

Gomez-Rejon und "Olga"

Alfonso Gomez-Rejon, der seine Karriere als Regisseur von Serien begann und für seinen Film "Ich und Earl und das Mädchen" ausgezeichnet wurde, nimmt mit "Olga Dies Dreaming" nun ein weiteres, eigenes Serienprojekt in Angriff.

30.04.2021 13:27 • von Heike Angermaier
Alfonso Gomez-Rejon mit neuem Serienprojekt (Bild: Imago/Cover Images)

Alfonso Gomez-Rejon, der seine Karriere als Regisseur von Serien begann, für Glee" und American Horror Story", nimmt nach der Serie Hunters" nun ein weiteres, eigenes Serienprojekt in Angriff, für das Hulu einen Piloten bestellt hat. Er entwickelt gemeinsam mit Autorin Xochitl Gonzalez die Adaption ihres Romandebüts "Olga Dies Dreaming", das von zwei Nuyorican Geschwistern erzählt, die es in die Upper Class geschafft haben und sich weit von ihrer politisch radikalen Mutter entfernt haben. Die Autorin kennt das Milieu, sie war selbst Unternehmerin bevor sie zum Schreiben wechselte. Gomez-Rejon, der für Ich und Earl und das Mädchen" zweifach in Sundance prämiert wurde und zuletzt mit Edison" im Kino war, und Gonzalez agieren als Executive Producers. 20th Television produziert.