TV

Good Friends dreht ZDF-Thriller

In "Der Kommissar und die Eifersucht" spielt Roeland Wiesnekker die Titelrolle. Die Dreharbeiten sind bis zum 11. Mai angesetzt.

21.04.2021 15:37 • von Frank Heine
Am Set von "Der Kommissar und die Eifersucht": Stefanie Stappenbeck, Wanja Mues, Roeland Wiesnekker, Meike Droste und Marc Ben Puch (Bild: ZDF / Stefan Erhard)

In Berlin und Umgebung entsteht derzeit der ZDF-Thriller Der Kommissar und die Eifersucht". Regie führt Andreas Senn nach dem Drehbuch von Christoph Darnstädt. Erzählt wird eine vertrackte Geschichte um ein eine junge Frau, die behauptet, in dem Kind einer anderen Familie ihren vermissten Sohn zu erkennen. Laut des Bruders der Frau, leidet diese unter einem Trauma, den Sohn bilde sich nur ein. Aber der von Roeland Wiesnekker gespielte Kommissar Martin Brühl ist davon nicht überzeugt und stößt auf eine Familie mit einem Jungen, die in Verbindung zu der jungen Frau steht.

In weiteren Rollen wirken Meike Droste, Michael Schenk, Marc Benjamin Puch und Sara Fazilat als Ermittlerteam sowie Stefanie Stappenbeck, Wanja Mues, Stephanie Amarell und Jacob Matschenz mit.

Produziert wird der Thriller von Good Friends Film mit Moritz von der Groeben als verantwortlichem Produzent. Die Redaktion im ZDF hat Daniel Blum. Die Dreharbeiten dauern voraussichtlich bis 11. Mai.