Produktion

Diesel rockt

Vin Diesel, der ab Juli in "Fast & Furios 9" zu sehen sein wird, hat ein nächstes potenzielles Franchise an der Hand: die Adaption von Mattels' Spiel Rock 'Em Sock 'Em Robots.

20.04.2021 09:07 • von Heike Angermaier
Vin Diesel mit neuem Spielzeug (Bild: Universal)

Vin Diesel, der ab Juli in Fast & Furious 9" zu sehen sein wird, hat ein nächstes potenzielles Franchise an der Hand. Er ist als Darsteller und Produzent bei der Adaption von Mattels' Spiel Rock 'Em Sock 'Em Robots an Bord gekommen. Ryan Engle, Action-erfahren mit Rampage", schreibt das Drehbuch um ein Vater-Sohn-Gespann, das sich mit einem Kampfroboter anfreundet.

"Fast & Furious"-Studio Universal ist auch hier an Bord. Diesel produziert mit seiner One Race Films und seiner dortigen Partnerin Samantha Vincent, Kevin McKeon kümmert sich um das Projekt für Mattel. Der Spielzeughersteller hat etliche weitere Adaptionen in Arbeit, u.a. Barbie" und Master of the Universe".